Zuchtstätte


 
   Dalmatiner "Of Haddon Hall"                                                      
dazu gehören meine Stammhündin Dalmara, Mutter meines    A-Wurfes, die im Alter von fast 11 Jahren verstarb, meine Zuchthündin Natya, Mutter meines B- C- und D-Wurfes, die in den wohlverdienten Ruhestand gehen durfte, Dalmara`s Tochter Amely
sowie Natya`s Tochter Comtess Cleopatra.  Ich wohne im Randgebiet von Alsdorf, in der Nähe von Aachen, Köln, Düsseldorf,
angrenzend an den Niederlanden und Belgien!      

 

Mein jüngster Sohn Rene` ist Pferdewirt -Schwerpunkt       
Zucht und Haltung, natürlich in Begleitung eines Dalmatiners
aus meiner Zucht, mein ältester Sohn Marcel ist bereits
verheiratet und wohnt mit seiner Frau Christine ganz in
der Nähe. Alle sind wir begeisterte Hundenarren und vor
allem Dalmatinerfans!
    Seit nunmehr 35 Jahren bereichern Hunde mein Leben und in diesem Jahr ist
    bereits mein 33- jähriges Dalmatinerjubiläum! Vor 33 Jahren wurde ich vom
    Dalmatinervirus infiziert und seit Januar 2005 besteht meine international geschützte
    Zuchtstätte  "Of Haddon Hall", die den strengen Richtlinien des  VDH/CDF/FCI 
    unterliegt! Mein Ziel ist es wesensfeste, familienfreundliche, sportliche und schöne
    Hunde zu züchten, die dem Standard entsprechen.

    
    Damit Mutter und Kinder ihre ersten Lebenswochen in 
    Ruhe und stressfrei verbringen können, werden die
    Welpen in einem eigenen  Welpenzimmer groß.
    Dort geniessen sie selbstverständlich eine 24-Std.-
    Rundumbetreuung!
Liebevoll kümmert sich die
ganze Familie um die
Kleinen und um die Mama!  Besucher werden erst ab
Ende der 2. Woche
empfangen, die ganze
Aufmerksamkeit gehört bis
dahin nur Mutter u. Kindern!

Nach ca. 4 Wochen ist es dann soweit und dei Kleinen ziehen
um in einen Welpenraum im unteren Bereich des Hauses, mit direktem Zugang zum Garten! Durch eine Welpentüre können sie selbst entscheiden, ob und wann sie ins freie gelangen, ganz schnell lernen sie so ihre "Wohnung" und den Schlafplatz sauber zu halten und ihre großen und kleinen Geschäfte im Garten zu erledigen!
   

   Da der Welpenraum im Haus ist, nehmen sie auch am
   alltäglichen Leben teil (Staubsauger, Spülmaschiene,
   Telefon etc.), ich bemühe mich sehr um eine ausgiebige
   Prägung der Welpen um ihnen den bestmöglichen Start
   in ihr weiteres Leben zu ermöglichen, das ist die beste
   Vorarbeit, die ich leisten kann! Spiel- und Erkundungs-
   möglichkeiten sind ausreichend vorhanden!                     


Besucher sind jederzeit
herzlich Willkommen und
die Welpen freuen sich über
jeden Spielgefährten, egal
ob groß oder klein, auf zwei
oder vier Beinen!



 Selbstverständlich erhalten alle Welpen eine Ahnentafel,
 einen EU-Heimtierausweis (5-fach Impfung), sind  
 gechipt, mehrfach entwurmt und natürlich AEP
 (Gehöruntersucht) und bekommen eine kleine Aussteuer
 mit in ihr neues zu Hause! Viele Welpenkäufer besuchen
 mich bereits vor der Geburt, um zu sehen, wo und wie ihr
 neues Familienmitglied aufwächst.  Auch Sie sind jederzeit
 herzlich dazu eingeladen, schließlich sollte ein Welpenkauf
 gründlich überlegt und geplant sein!


Bei Interesse an einem kleinen
"Of Haddon Hall"
rufen Sie einfach an unter
Tel. 02404-5968963